Schließen

ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen kaufen

ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen – aus vertrauensvollen Händen

Ein ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen ist die perfekte Lösung für günstige Mobilität. Mit uns an Ihrer Seite kaufen Sie zudem vertrauensvoll und brauchen sich hinsichtlich der Qualität und Zuverlässigkeit keine Sorgen zu machen. Das Autohaus Daffner ist ein Familienbetrieb mit einer mehr als 20-jährigen Geschichte. Wir sind tief in der Region Oberpfalz verwurzelt und setzen den Fokus auf langfristige Kundenbindung und faire Beratung. Wann immer wir ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen anbieten, werden die Fahrzeuge vor dem Verkauf gründlich durchgecheckt. Wir stellen sicher, dass weder sichtbare noch versteckte Mängel existieren und widmen uns auch den Verschleißteilen. Sicher ist sicher.

AKTUELLE ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

Der ŠKODA Octavia genießt innerhalb der Produktpalette seines Herstellers eine Ausnahmestellung. Einerseits fand der Name des Modells bereits vor vielen Jahrzehnten Verwendung und wird im besten Sinne des Wortes wiederverwendet, zum anderen existiert kein anderer ŠKODA, der sich so gut verkauft. Mancherorts wurden sogar schon Vergleiche mit dem VW Golf laut, da beide Modelle auf ein- und derselben Plattform, der MQB Evo basieren. Der Unterschied besteht allerdings in der Länge, die den Octavia bereits fast in die Mittelklasse hebt. Aktuell handelt es sich um den ŠKODA Octavia IV und damit die vierte Generation seit der Wiederauflage im Jahr 1996. 2020 gelangte das aktuelle Modell auf den Markt und lässt sich sowohl als klassische Limousine als auch als Kombi ordern.

Daten und Fakten zum ŠKODA Octavia

Wer spricht bei 4,69 Meter Länge noch von einem Kompakten? Eine Einstufung in die Mittelklasse macht bei dem Tschechen ebenso viel Sinn, was auch durch 1,83 Meter Breite und eine Höhe von 1,47 Meter bzw. 1,51 Meter – je nach Ausführung als Limousine oder Combi unterstrichen wird. Wer sich auf den Kofferraum beschränkt, bringt 600 bzw. 640 Liter unter und beim Kombi schlagen bei umgeklappter Rücksitzlehne sage und schreibe 1.700 Liter maximales Laderaumvolumen zu Buche.

Für ausreichend Vortrieb beim ŠKODA Octavia sorgt eine ganze Breitseite an Motoren. Drei Benziner, drei Diesel, ein Erdgasantrieb und vier Hybridmotoren unterstreichen die Ausnahmestellung des Modells. Das Leistungsspektrum ist entsprechend breit und reicht von 110 PS bis zu 204 Pferdestärken. Dabei hat man – je nach Stärke des Motors – die Wahl zwischen Front- und Allradantrieb und neben das Schaltgetriebe tritt meist auch eine Automatik. In der schnellsten Ausführung spurtet der Octavia in nur 6,3 Sekunden auf 100 km/h und bringt es auf eine Endgeschwindigkeit von 235 km/h.

Komfort und Extras des ŠKODA Octavia

Auch, wenn beim Hersteller noch größere Fahrzeuge zu haben sind, trägt der ŠKODA Octavia Züge eines Aushängeschildes. Natürlich wird durchweg mit LED-Scheinwerfern gefahren und an die Stelle des bisherigen Firmenlogos mit Pfeil tritt der neu konzipierte ŠKODA-Schriftzug am Heck. Der Innenraum ist gediegen und überzeugt mit einem Lenkrad im Zweispeichendesign und natürlich einem durch und durch digitalen Cockpit. Die Steuerung zentrale Funktionen erfolgt über das Touchdisplay mit zehn Zoll Durchmesser oder über Sprache. Ein Highlight ist dabei, dass die Sprachsteuerung dazulernt und auch Umgangssprache verarbeitet. Für Konnektivität sorgen bis zu fünf USB-Schnittstellen und natürlich Bluetooth. Entsprechend lässt sich jederzeit mobiles Internet nutzen und in Echtzeit navigieren.

Besonderheiten des ŠKODA Octavia

Die Entscheidung zugunsten eines ŠKODA Octavia sorgt dafür, dass man ein Head-Up-Display nutzen kann und in Sitzen aus enger Zusammenarbeit mit der Aktion Gesunder Rücken e.V. entstanden Platz nimmt. Das Fahrwerk lässt sich individuell einstellen und arbeitet ebenso adaptiv wie die Dämpfer. Natürlich dürfen auch Spurhalte- und Spurwechselassistent sowie Toter-Winkel-Warner, Geschwindigkeitsbegrenzer und all die anderen Assistenten nicht fehlen. Schmankerl sind der Besen in der Türverkleidung und das Schlafpaket mit speziellen Kopfstützen und separaten Kuscheldecken. Ein Auto, um sich rundum wohlzufühlen.

Ein ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen eignet sich vor allem aufgrund der hohen Qualität des Fahrzeugs. Ob in der aktuellen oder einer der vorherigen Modellgenerationen: der Hersteller setzt seit eh und je auf exzellentes Know-how und fortschrittliche Technik. So kommt es, dass auch vermeintlich ältere ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen mit sparsamen und umweltfreundlichen Motoren fahren und Ihnen viel Freude bereiten werden. Gerne nehmen wir im „Tausch“ gegen einen ŠKODA Octavia Gebrauchtwagen Ihr aktuelles Fahrzeug in Zahlung. Des Weiteren erhalten Sie bei uns Angebote für eine Finanzierung, die meist ohne Anzahlung funktioniert. Freuen Sie sich auf monatliche Raten, die Ihr Budget so gut wie nicht belasten werden und vor allem auf Mobilität der Extraklasse.